Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig. Andere helfen uns, unser Onlineangebot stetig für Sie zu verbessern oder den Seitenbesuch für Sie komfortabler zu gestalten, indem Ihre Einstellungen gespeichert werden. Sie können Ihre Auswahl der akzeptierten Cookies individuell treffen und die Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Details.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig.
*Sie können daher nicht abgewählt werden.

Um unsere Webseite für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.

Diese Cookies sollen Ihnen die Bedienung der Seite erleichtern. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen 30 Tage lang speichern lassen.

Eine Veranstaltungsreihe des Metzler Asset Managements

Metzler Insight

Einladung zur Fachveranstaltung am 3. März 2022

metzler insight ESG – online edition

Die erfolgreiche Net-Zero-Strategie: Reduzierung oder Optimierung des CO2-Fußabdrucks?

Um die Klimaziele des Pariser Klimaschutzabkommens von 2015 zu erreichen, stehen Regierungen, Unternehmen und Institutionen – gemeinsam mit den Finanzmärkten – in der Pflicht, einen Beitrag zu leisten.

Im November 2021 sind wir der Net Zero Asset Managers Initiative beigetreten, um das globale Ziel der CO2-Neutralität zu unterstützen. Wir sind allerdings überzeugt, dass ein reiner Fokus auf die Reduktion des CO2-Fußabdrucks eines Portfolios nicht ausreicht. Es bedarf eines ganzheitlichen Ansatzes, der Schlüsseltechnologien und deren Wertschöpfungsketten untersucht. Denn ist Ihnen bewusst, dass Windkraftanlagen zu 95 % aus Stahl, Zement und Polymeren bestehen? Ein Ausschluss dieser Branchen aus Portfolios würde den Klimawandel erheblich verteuern.

Um die komplexen Zusammenhänge und mögliche Lösungsstrategien zu beleuchten, laden wir Sie herzlich ein zu unserer Veranstaltung Metzler Insight – Die erfolgreiche Net-Zero-Strategie: Reduzierung oder Optimierung des CO2-Fußabdrucks? am 3. März 2022 von 10.00 bis 12.00 Uhr im Livestream. Diese Themen erwarten Sie:

  • Prof. Dr. Markus Rex, Polar- und Klimaforscher, wird von der aufwendigsten Arktisexpedition aller Zeiten berichten. Er und sein wissenschaftliches Team haben am Nordpol ein Jahr lang die Auswirkungen des Klimawandels erforscht.
  • Unsere ESG-Spezialisten zeigen Ihnen, welche Analysen und Messungen helfen, Portfolios klimaneutral aufzustellen. 
  • Wie diese Methoden in der Praxis genutzt werden, erfahren Sie von unseren Portfoliomanagern am Beispiel europäischer und globaler Aktienportfolios.

Hat diese Veranstaltung Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich bitte bei Constanze Busch. 

10.00 Uhr: Begrüßung und Einleitung

Dr. Rainer Matthes, Geschäftsführer und CIO, Metzler Asset Management GmbH

10.10 Uhr: Eingefroren am Nordpol – Expedition zum Epizentrum des Klimawandels 

Prof. Dr. Markus Rex, Polar- und Klimaforscher sowie Physiker. Professor für Atmosphärenphysik an der Universität Potsdam, Leiter der Sektion Atmosphärenphysik des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Leiter des internationalen Forschungsprojekts „MOSAiC“ (Multidisciplinary drifting Observatory for the Study of Arctic Climate)

10.50 Uhr: Analyse, Steuerung & Messung – wie unterstützen wir Sie auf dem Weg zur Klimaneutralität?

Daniel Sailer, Head of Sustainable Investment Office, Metzler Asset Management

11.10 Uhr: Thematische Ansätze zur Navigation in eine klimaneutrale Zukunft 

Teil 1: Jan Rabe, Sustainable Investment Office, Metzler Asset Management

Teil 2: Oliver Schmidt, Deputy-Head Equities, und Ulf Plesmann, Leiter des Teams Global Equities, Metzler Asset Management

11.50 Uhr: Schlusswort

Dr. Rainer Matthes


Durch die Veranstaltung führt Sie Philip Schätzle, Head of Institutional Sales, Metzler Asset Management.

Selbstverständlich haben Sie während und nach den Vorträgen die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen. Wir freuen uns schon jetzt auf einen regen Austausch mit Ihnen.

Referenten

Prof. Dr. Markus Rex, Polar- und Klimaforscher
© Alfred-Wegener-Institut, Hannes Spitz (CC-BY 4.0)

Prof. Dr. Markus Rex

ist Polar- und Klimaforscher sowie Physiker, der eine Vielzahl von Expeditionen in die Arktis, die Antarktis und andere entlegene Regionen der Welt unternommen hat. Sein Fokus gilt dem Klimasystem der Polargebiete und der Ozonschicht. Er analysiert die Wirkung klimaphysikalischer Prozesse in den Polregionen im Rahmen der Erdsystemforschung, erhebt Klimadaten in den Polregionen, die stark vom Klimawandel betroffen sind, und berechnet globale Klimamodelle, die Vorhersagen über globale Klimaveränderungen zulassen. Als Leiter der aufwendigsten Arktisexpedition aller Zeiten, „MOSAiC“ (Multidisciplinary drifting Observatory for the Study of Arctic Climate), verbrachten er und sein wissenschaftliches Team ein Jahr in eisiger Isolation am Nordpol, um die Auswirkungen des Klimawandels zu erforschen.

Prof. Rex lehrt an der Universität Potsdam und ist seit 2016 Leiter der Sektion Atmosphärenphysik des Alfred-Wegener-Instituts (AWI - Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Bremerhaven). 2020 wurde er mit dem SEADEVCON Award ausgezeichnet. Er wirkte am Jet Propulsion Laboratory der NASA (California Institute of Technology, USA), an der University of Canterbury (Neuseeland), der Freien Universität Berlin und der Universität Bremen.

Daniel Sailer, Head of Sustainable Investment Office

Daniel Sailer

ist seit 2019 bei Metzler Asset Management tätig und leitet das Sustainable Investment Office. In dieser Funktion entwickelt er die ganzheitliche ESG-Strategie von Metzler Asset Management weiter und koordiniert deren Implementierung. Zudem berät Herr Sailer institutionelle Investoren bei der Definition und Umsetzung maßgeschneiderter Nachhaltigkeitskonzepte. Zuvor war er im Bereich ESG-Research und ESG-Benchmarks tätig und entwickelte ESG-Strategien für institutionelle Anleger.

Jan Rabe, ESG Integration

Jan Rabe

ist seit 2019 bei Metzler Asset Management für die Integration von ESG-Indikatoren im Portfoliomanagement zuständig. Daneben verantwortet Herr Rabe die nachhaltige Investmentstrategie innerhalb der liquiden Anlageklassen und stößt auf dieser Grundlage die ESG-Research-Initiativen an. Zuvor war er im Bereich ESG-Research und als ESG-Investmentstratege tätig, womit er zehn Jahre Erfahrung in Aktienstrategien mitbringt.

Oliver Schmidt, Leitung Portfoliomanagement Equities

Oliver Schmidt

ist seit 2009 bei Metzler Asset Management. Er ist Deputy Chief Investment Officer und Deputy-Head Equities; als Portfoliomanager ist er verantwortlich für die Investmentstrategie Europa Dividende. Oliver Schmidt ist zudem Mitglied des ESG-Board und verantwortlich für die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategien im Metzler Asset Management.

Ulf Plesmann, Teamleiter Global Equities

Ulf Plesmann

ist seit 2019 wieder bei Metzler Asset Management. Er ist Leiter des Teams Global Equities und als Portfoliomanager verantwortlich für die Investmentstrategien International Growth und Global Dividend.

Gastgeber

Franz von Metzler

Geschäftsführer, Metzler Asset Management GmbH

Dr. Rainer Matthes, Chief Investment Officer und Leiter Portfoliomanagement

Geschäftsführer, Metzler Asset Management GmbH

Philip Schätzle

Head of Institutional Sales, Metzler Asset Management GmbH

Constanze Busch, Veranstaltungsmanagement

Constanze Busch

Veranstaltungsmanagement

+49 - 69 2104-1452

+49 - 151 12875949

CBusch@metzler.com

Bitte prüfen Sie vor dem Termin, ob Ihr Equipment die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme am Livestream erfüllt. Anhaltspunkte dafür liefert vor allem die Antwort auf die erste Frage. Zudem geben wir Ihnen über das rein Technische hinausgehende Informationen zur Veranstaltung.

Was brauche ich, um teilzunehmen?

Sie benötigen eine gute Internetverbindung (mindestens 10 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit), einen Rechner oder ein Smartphone. Wenn Sie den Livestream über den Rechner verfolgen, sollte dieser mit Lautsprechern oder Kopfhörern ausgestattet sein. Der Livestream empfiehlt sich über Google Chrome oder Microsoft Edge in aktueller Version zu öffnen. Auf Smartphones wird die Plattform mit diesen Browsern ebenso voll unterstützt. Den Link zum Livestream lassen wir Ihnen rechtzeitig per E-Mail zukommen. Bei der Einwahl in den Livestream müssen Sie noch einmal Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben.

Kann ich während des Livestreams Fragen stellen?

Ja, Sie können jederzeit über das Chatfenster anonym Fragen stellen, die von der Redaktion gelesen und an den Moderator weitergeleitet werden. Zudem ist eine moderierte Q&A-Runde nach jedem Vortrag vorgesehen.

Gibt es Datenschutzhinweise im Umgang mit dem Livestream?

Ihre Teilnahme an der Veranstaltung ist namentlich und öffentlich nicht einsehbar. Dementsprechend können auch die anderen Teilnehmer Ihre Fragen, die Sie im Chat stellen, nicht sehen.

Rückblick zur vergangenen Veranstaltung

Vom Klimamodell zur Portfoliokonstruktion, so lautete der Titel der ersten virtuellen Metzler Insight-Veranstaltung des Metzler Asset Management. Institutionelle Investoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten den Vorträgen und den interessanten Diskussionen.

Auftakt bildete der Blick auf den Stand der Wissenschaft zum Thema Klimawandel. Anders Levermann, Professor für die Dynamik des Klimasystems am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung, stellt eindrücklich die großen Herausforderungen dar, vor die uns der Klimawandel stellt. Er zeigte aber auch Chancen auf, die sich ergeben. Viele Investoren setzen verstärkt auf Daten zur Messung des Managements von Klimarisiken, um daraus ableitbare Chancen nutzen zu können. In die zum Einsatz kommenden Klimamodelle gab Daniel Sailer vom Sustainable Investment Office Metzler Asset Management eine Einführung. Im Anschluss erläuterte sein Kollege Jan Rabe, welche Implikationen die Klimaneutralität für Portfoliostrategien hat und wie man möglichen Risikokonzentrationen gegensteuern kann. Wie sich das in einem Aktienportfolio umsetzen lässt, zeigte Oliver Schmidt, Deputy-Head Equities Metzler Asset Management am Beispiel der Metzler Strategie European Dividend Sustainability.

Dr. Rainer Matthes, CIO Metzler Asset Management, fasste die Kernaspekte zusammen und beendete die Veranstaltung, die nicht zuletzt dank der zahlreichen interessanten Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Bildschirmen sehr aufschlussreich und lebhaft war.

Sehen Sie Impressionen der Veranstaltung im kurzen Video:

Metzler Insight – ESG

Kontakt

Constanze Busch, Veranstaltungsmanagement
Constanze Busch


Bankhaus Metzler
Veranstaltungsmanagement

+49 - 69 2104-1452 +49 151 12875949

CBusch@metzler.com

Wichtiger Hinweis

Sie werden auf die Startseite des Bereichs Asset Management weitergeleitet.

Sie werden auf die Startseite des Bereichs Asset Management weitergeleitet.

Sie werden auf die Startseite des Bereichs Asset Management weitergeleitet.

Abbrechen

Nutzungsbedingungen/rechtliche Hinweise

Die Inhalte, die auf der Metzler-Webseite veröffentlicht sind, dienen ausschließlich Informationszwecken.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den auf der Webseite zur Verfügung gestellten Unterlagen zu den Investmentvermögen der Universal-Investment Ireland um eine unverbindliche deutsche Übersetzung der englischen Originalunterlagen handelt.

Bitte lesen Sie auch die nachfolgenden wichtigen Informationen und Hinweise, die u. a. bestimmte vertragliche, gesetzliche und aufsichtsrechtliche Bedingungen erläutern, die für die Anlage in Investmentvermögen gelten.

Mit dem Zugriff auf die Metzler-Webseite erklären Sie sich als Nutzer mit der rechtlich bindenden Wirkung der nachfolgend bezeichneten Nutzungsbedingungen und dem Ausschluss der Haftung einverstanden.

Allgemeine Beschränkungen

Die Metzler-Webseite enthält Informationen über verschiedene Investmentvermögen, die von Kapitalverwaltungsgesellschaften in verschiedenen Ländern verwaltet werden. Die Investmentvermögen werden unter Umständen in verschiedenen Ländern vertrieben, wobei die konkrete Vertriebszulassung des einzelnen Investmentvermögens den jeweiligen Verkaufsunterlagen und dem Factsheet zu entnehmen sind. Die Informationen richten sich nur an Anleger in den Ländern, in denen das jeweilige Investmentvermögen zum Vertrieb zugelassen ist. Die nachfolgenden Informationen sind nicht zur Veröffentlichung oder Nutzung durch irgendeine Person oder Gesellschaft in einem Staat bestimmt, in dem das jeweilige Investmentvermögen nicht zum Vertrieb zugelassen ist oder in dem die Veröffentlichung oder Nutzung der nachfolgenden Informationen gegen die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen oder sonstigen Vorschriften verstoßen würde. Insbesondere sind diese Informationen und die Investmentanteile nicht für den Vertrieb in den Vereinigten Staaten von Amerika oder für Personen oder Gesellschaften bestimmt, die Staatsangehörige der Vereinigten Staaten von Amerika sind oder dort ihren Wohnsitz bzw. Sitz haben oder für solche Personen bzw. Gesellschaften handeln. Die auf den nachfolgenden Webseiten enthaltenen Informationen beinhalten weder ein Angebot noch eine Angebotsaufforderung zur Ausgabe bzw. zum Verkauf von Investmentanteilen in einem der aufgeführten Investmentvermögen in einem solchen Staat, in dem die Abgabe eines solchen Angebots oder einer solchen Angebotsaufforderung gesetzwidrig wäre, oder an solche Personen oder Gesellschaften, denen ein solches Angebot bzw. eine Angebotsaufforderung von Gesetzes wegen nicht gemacht werden darf oder die im Auftrag oder zugunsten solcher Personen oder Gesellschaften handeln.

Haftung für Inhalte

Die Metzler Asset Management GmbH (nachfolgend einschließlich der verbundenen Unternehmen „Metzler“ genannt) prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Inhalte kann aber nicht übernommen werden. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen sind grundsätzlich ausgeschlossen, wenn und insoweit kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle eventuellen Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Metzler behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Links

Unsere Webseiten enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb kann Metzler für diese Fremdinhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Webseiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Webseiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Aufträge, keine Anlageberatung/Anlageempfehlung

Die Inhalte auf der Metzler-Webseite stellen keine Anlageberatung oder eine Empfehlung oder eine Aufforderung zum Erwerb bzw. zum Verkauf von Anteilen an Investmentvermögen dar noch sollen die Inhalte die Grundlage eines Vertrages bilden oder Bestandteil eines Vertrages werden. Verbindliche Grundlage für Aufträge zur Anlage in einem Investmentvermögen sind ausschließlich die in dem jeweiligen Auftrag genannten Unterlagen (z. B. Verkaufsprospekt, Anlagebedingungen, wesentliche Anlegerinformationen, Jahres- und Halbjahresberichte, oder andere anwendbare Dokumente und Bestimmungen). Diese Unterlagen können kostenlos angefordert werden bei:

Metzler Asset Management GmbH

Untermainanlage 1

60329 Frankfurt am Main

Postfach 20 01 38

60605 Frankfurt am Main

 

Telefon: (+49 - 69) 21 04 - 11 11

Telefax: (+49 - 69) 21 04 - 11 79

E-Mail: asset_management@metzler.com

 

Bitte lesen Sie diese Unterlagen sorgfältig, bevor Sie eine Anlageentscheidung/-empfehlung treffen, da sie nähere Informationen über die Anlageziele der Investmentvermögen und die damit verbundenen Risiken enthalten.

Urheberrecht

Alle Rechte sind vorbehalten und unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Metzler.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Frankfurt am Main, Bundesrepublik Deutschland.

Risikohinweis

Sie sollten sich der mit jeder Anlageentscheidung verbundenen Risiken bewusst sein. Bitte denken Sie daran, dass in der Vergangenheit erzielte Wertsteigerungen und Erträge keine Indikation für die zukünftige Wertentwicklung darstellen, so dass die angestrebte Entwicklung nicht zugesichert oder garantiert werden kann. Der Wert der Investmentanteile und deren Erträge sind von verschiedenen Risiken, u. a. von der jeweiligen Börsen- und Wechselkursentwicklung, abhängig und können somit steigen oder fallen, und es besteht die Möglichkeit, dass Sie bei einer Rückgabe der Anteile nicht den investierten Betrag zurückerhalten und Verluste erleiden. Bitte denken Sie auch daran, dass ein Investment in Fonds neben der Börsen- und Wechselkursentwicklung verschiedensten weiteren Risiken ausgesetzt ist (beispielhaft seien hier aufgezählt Anlageschwerpunkt, Fondsmanagement, Kursprognosen, allgemeine wirtschaftliche Entwicklung usw.), welche eine Zusicherung für einen Erfolg des Investments ausschließen. Die steuerliche Behandlung Ihrer Erträge kann Änderungen durch den Gesetzgeber oder abweichenden Interpretationen durch die Finanzverwaltung unterliegen.

Stand: April 2020