Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Investmentansatz der Metzler Aktienstrategien

Im Rahmen unseres Portfoliomanagements stehen wir für folgende Überzeugungen:

Anlagen aktiv zu managen zählt seit mehreren Jahrzehnten zu unseren Kernkompetenzen und mündet in solide Investmentergebnisse. Wichtigstes Kriterium für unsere Anlageentscheidungen ist die Einzeltitelauswahl auf Basis umfangreicher Analysen.

Bei der Auswahl der Einzeltitel beherzigen wir stets den Grundsatz: Wir kaufen nur Anteile an Unternehmen, deren Geschäftsmodell wir nachhaltig überzeugend finden. Dahinter steht das Ziel, vor allem langfristige Beteiligungen in den Portfolios einzugehen, statt sich bei der Anlage von kurzfristigen Trends leiten zu lassen.

Unsere Portfoliomanager analysieren permanent die Geschäftsmodelle von Unternehmen anhand eigener Bewertungsmodelle und -tools. Zudem verifizieren sie die Analyseergebnisse bei zahlreichen Unternehmensbesuchen vor Ort und mittels stetigen Austauschs mit Industriespezialisten.

Integraler Bestandteil der Fundamentalanalyse auf allen Ebenen des Investmentprozesses für Aktien sind Nachhaltigkeitskomponenten. Dabei arbeiten wir mit etablierten Spezialisten für dieses wichtige Thema zusammen.

Anleger, die für ihr Portfolio einen konsistenten Investmentansatz suchen, sind bei uns gut aufgehoben. Wir bleiben unserem Stil schon seit Jahren treu, der geprägt ist von unternehmerischem Handeln.

Die verantwortlichen Portfoliomanager agieren konsequent wie Unternehmer in ihrem eigenen Unternehmen. Die unternehmerische Perspektive kommt zum einen beim Beurteilen der Attraktivität eines Investments zum Tragen und zum anderen bei der Portfoliokonstruktion selbst.