Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
25.5.2018

Zunehmende Unsicherheiten in der Eurozone

Nach Einschätzung von Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management, gesellen sich in der Eurozone zu den Unwägbarkeiten und Spekulationen rund um Italien zunehmende Unsicherheiten über den weiteren Konjunkturverlauf. So seien wichtige Frühindikatoren zuletzt deutlich gesunken, was unter Umständen auf unerwartet schnelle restriktive Effekte der EZB-Geldpolitik zurückzuführen sei. Dagegen wachse die Wirtschaft in anderen Regionen weiter dynamisch, erläutert Walk in seinem Kapitalmarktausblick auf die nächste Woche.

markt:aktuell – Kapitalmarktausblick auf die 22. Kalenderwoche (PDF)