Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
Eine Werbemitteilung der B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA - 17.9.2018

Metzler platziert erfolgreich neue Aktien für die M1 Kliniken AG

 

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung der M1 Kliniken AG („M1 Kliniken“) haben die Kapitalmarkt­experten des Bankhauses Metzler eine Million Aktien des Unternehmens bei institutionellen Investoren in Deutschland und im europäischen Ausland erfolgreich platziert. Die neuen Anteile wurden zu 15,30 EUR pro Aktie ausgegeben und werden prospektfrei in die bestehende Notiz im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse (Basic Board) einbezogen. 

Die 2012 gegründete M1 Kliniken AG ist führend in wichtigen Wachstumssegmenten des Schönheitsmarktes in Deutschland. Sie betreibt derzeit 20 ambulante Fachzentren und eine stationäre Klinik. Der Platzierungserlös soll vor allem dazu verwendet werden, das Geschäft im In- und Ausland weiter auszubauen sowie weitere Indikationsfelder zu erschließen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Werner Litzinger          
Head of Equities         
Tel: (+49) 69 2104-4178    

Sven Knauer
Head of Equity Trading
Tel: (+49) 69 2104-245


Ansprechpartner für Presseanfragen

Jörg-Matthias Butzlaff, Leiter Unternehmenskommunikation, Pressesprecher
Jörg-Matthias Butzlaff

(+49) 69 2104-4975

MButzlaff@metzler.com