Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig. Andere helfen uns, unser Onlineangebot stetig für Sie zu verbessern oder den Seitenbesuch für Sie komfortabler zu gestalten, indem Ihre Einstellungen gespeichert werden. Sie können Ihre Auswahl der akzeptierten Cookies individuell treffen und die Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Details.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig.
*Sie können daher nicht abgewählt werden.

Um unsere Webseite für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.

Diese Cookies sollen Ihnen die Bedienung der Seite erleichtern. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen 30 Tage lang speichern lassen.

31.1.2020

Michael Klaus verlässt Bankhaus Metzler

Michael Klaus (58), persönlich haftender Gesellschafter der B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA und Mitglied des Vorstands der B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, wird das Bankhaus zum 31.3.2020 im besten gegenseitigen Einvernehmen verlas­sen. „Michael Klaus hat die dynamische Entwicklung unseres Bankhauses seit den frühen 1990er-Jahren entscheidend geprägt, und wir sind ihm dafür zu großem Dank verpflichtet“, so Dr. Christoph Schücking, Vorsitzender des Gesellschafteraus­schusses. „Seine Fähigkeit, Chancen im Kapitalmarktgeschäft früh zu erkennen, hat wesentlich dazu beigetragen, Metzler in vielversprechenden Zukunftsfeldern stark zu positionieren – zuletzt mit eigenen Modellen im Currency Management“, so Emmerich Müller, Sprecher des Metzler-Partnerkreises.

Michael Klaus arbeitete ab 1991 im Bankhaus Metzler und begann seine Karriere im Verkauf von strukturierten Aktien- und Anleiheprodukten. Von 1993 bis 1995 leitete er die Abteilung DTB-Market-Making. Anschließend fungierte er als Marktrisiko-Controller für den gesamten Metzler-Konzern und übernahm 1998 die Leitung von Metzlers Treasury-Komitee. 2001 wurde der studierte Betriebswirt zum Leiter des Metzler-Kerngeschäftsfelds Financial Markets befördert (2014 fusioniert mit Equities zu Capital Markets). Zudem war er zuletzt für die Bereiche Personal und Unter­nehmenskommunikation verantwortlich – und für Metzlers Immobiliengeschäft in Nordamerika. Ab 2005 war Michael Klaus Mitglied des Metzler-Partnerkreises, ab 2012 Mitglied des Vorstands der B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG und persönlich haftender Gesellschafter der B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA.

Michael Klaus vertrat Metzler in zahlreichen Gremien: So war er stellvertretender Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes des privaten Bankgewerbes, Mitglied im Aufsichtsrat des BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes und im Börsenrat der Frankfurter Wertpapierbörse und der Eurex.


Ansprechpartner für Presseanfragen