Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig. Andere helfen uns, unser Onlineangebot stetig für Sie zu verbessern oder den Seitenbesuch für Sie komfortabler zu gestalten, indem Ihre Einstellungen gespeichert werden. Sie können Ihre Auswahl der akzeptierten Cookies individuell treffen und die Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Details.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig.
*Sie können daher nicht abgewählt werden.

Um unsere Webseite für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.

Diese Cookies sollen Ihnen die Bedienung der Seite erleichtern. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen 30 Tage lang speichern lassen.

Edgar Walk im Interview mit Börsen Radio Network - 3.2.2020

Wie viel Coronavirus steckt in den Kursen?

Auch zu Beginn der neuen Woche ist das Coronavirus das wichtigste Thema unter den Marktteilnehmern. Doch wie viel Virus-Angst steckt tatsächlich schon in den Kursen? Edgar Walk, Chefvolkswirt bei Metzler, vergleicht die Epidemie mit einer gewöhnlichen Grippewelle. Wie schätzt er die Lage aktuell ein? Außerdem hat der US-Wahlkampf mit dem Super Bowl eine neue Phase erreicht. Welche Rolle werden die Kandidaten für die Börse spielen? Weiteres Thema: Großbritannien ist offiziell kein EU-Mitglied mehr. Nun soll bis Ende des Jahres ein Handelsabkommen ausgehandelt werden. Was kommt auf Großbritannien zu? "Wir werden einen Wachstumsschub in Großbritannien sehen. Ich könnte mir vorstellen, dass wir Ende des Jahres in den Zeitungen lesen, dass Großbritannien der große Brexit Gewinner ist."

Edgar Walk im Interview mit Börse Radio Network.

Weitere Beiträge

Diese Unterlage der Metzler Asset Management GmbH (nachfolgend zusammen mit den verbundenen Unternehmen im Sinne von §§ 15 ff. AktG „Metzler“ genannt) enthält Informationen, die aus öffentlichen Quellen stammen, die wir für verlässlich halten. Metzler übernimmt jedoch keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen. Metzler behält sich unangekündigte Änderungen der in dieser Unterlage zum Ausdruck gebrachten Meinungen, Vorhersagen, Schätzungen und Prognosen vor und unterliegt keiner Verpflichtung, diese Unterlage zu aktualisieren oder den Empfänger in anderer Weise zu informieren, falls sich eine dieser Aussagen verändert hat oder unrichtig, unvollständig oder irreführend wird.

Ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Metzler darf/dürfen diese Unterlage, davon gefertigte Kopien oder Teile davon nicht verändert, kopiert, vervielfältigt oder verteilt werden. Mit der Entgegennahme dieser Unterlage erklärt sich der Empfänger mit den vorangegangenen Bestimmungen einverstanden.