Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
16.1.2018

Update der mittelfristigen Ertragserwartungen für 2018

Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management, kommt in seinem traditionell zu Jahresanfang veröffentlichten Update seiner Schätzungen zu den mittelfristigen Ertragserwartungen für verschiedene Finanzanlagen zu dem Schluss, dass Aktien für europäische Investoren weiterhin gute Anlagechancen bieten. Als Wermutstropfen sieht er aber die hohe Bewertung der US-Titel – und damit einhergehend die niedrigen Ertragserwartungen für die Aktien der dahinterstehenden Unternehmen. Dagegen hält der Metzler-Experte Anleihen eher aus Diversifikationsgründen für attraktiv – und weniger wegen ihrer guten Ertragsaussichten. Lesen Sie mehr zu seinen mittelfristigen Ertragserwartungen im jüngsten markt:aktuell.

markt:aktuell – Spezial: Ertragserwartungen (PDF)