Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
29.6.2018

Welche handelspolitischen Ziele verfolgt Donald Trump?

Welche handelspolitischen Ziele verfolgt Donald Trump? Das fragen sich offenbar auch viele US-amerikanische Unternehmen. Diese Verunsicherung wird sich möglicherweise auch in den Wirtschaftsdaten niederschlagen, so Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management. Die US-Notenbank hat mögliche Risiken für die Wirtschaft im Blick und bleibt bei ihrer vorsichtigen Geldpolitik. Für die Eurozone sieht Walk die Gefahr, dass sich vor allem das Wachstum der deutschen Wirtschaft abschwächen könnte – insbesondere das der Autoindustrie, die mit großen technologischen Herausforderungen konfrontiert sei.

markt:aktuell – Kapitalmarktausblick auf die 27. Kalenderwoche (PDF)