Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig. Andere helfen uns, unser Onlineangebot stetig für Sie zu verbessern oder den Seitenbesuch für Sie komfortabler zu gestalten, indem Ihre Einstellungen gespeichert werden. Sie können Ihre Auswahl der akzeptierten Cookies individuell treffen und die Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Details.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig.
*Sie können daher nicht abgewählt werden.

Um unsere Webseite für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.

Diese Cookies sollen Ihnen die Bedienung der Seite erleichtern. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen 30 Tage lang speichern lassen.

Umgang mit Kundenbeschwerden von professionellen Kunden und Privatkunden

Mit einer Beschwerde kann sich der Kunde 

  • per E-Mail: Compliance@metzler.com
  • oder schriftlich unter der Anschrift
    B. Metzler seel. Sohn & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien
    bzw.
    Metzler Asset Management GmbH

    Compliance
    Untermainanlage 1
    60329 Frankfurt am Main

an die B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA oder die Metzler Asset Management GmbH wenden.

Im Anschluss an die Überprüfung des Sachverhalts wird dem Kunden das Ergebnis schriftlich mitgeteilt. Um sicherzustellen, dass Risiken und Probleme ermittelt und behoben werden, überwacht die Compliance-Funktion die Arbeit des Beschwerdemanagements.

Sofern B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA bzw. Metzler Asset Management GmbH der Beschwerde des Kunden nicht abhelfen, hat der Kunde die Möglichkeit, ein sogenanntes Ombudsmannverfahren zu betreiben. Weitere Einzelheiten können den Ausführungen unter der folgenden Überschrift „Alternative Streitbeilegungsverfahren“ entnommen werden.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA und Metzler Asset Management GmbH überdies dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass jederzeit die Möglichkeit besteht, eine zivilrechtliche Klage einzureichen.

Alternative Streitbeilegungsverfahren

  • Die B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA nimmt am Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstelle „Ombudsmann der privaten Banken“ (www. bankenombudsmann.de) teil. Dort hat der Verbraucher die Möglichkeit, zur Beilegung einer Streitigkeit mit der Bank den Ombudsmann der privaten Banken anzurufen. Die im Geschäftsfeld Asset Management in die Gruppe eingebundene Metzler Asset Management GmbH nimmt am Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstelle "Ombudsmann des privaten BVI"  (www.ombudsstelle-investmentfonds.de) teil. Näheres regelt die „Verfahrensordnung für die Schlichtung von Kundenbeschwerden im deutschen Bankgewerbe“ bzw. die „Verfahrensordnung der Ombudsstelle für Investmentsfonds des BVI“, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden oder im Internet unter den zuvor genannten links abrufbar sind. Die Beschwerde ist in Textform (zum Beispiel mittels Brief, Telefax oder E-Mail) an die Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken e. V., Postfach 04 03 07, 10062 Berlin, Fax: (0 30) 16 63 - 31 69, E-Mail: ombudsmann@bdb.de bzw. das Büro der Ombudsstelle des BVI, Bundesverband Investment und Asset Management e.V., Unter den Linden 42, 10117 Berlin, Fax: (030) 6449046-29, E-Mail: info@ombudsstelle-investmentfonds.de zu richten.
  • Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Die OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.