Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

nach dem Bundesdatenschutzgesetz

1. Name der verantwortlichen Stelle

B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA

2. Vorstand

Harald Illy
Michael Klaus
Friedrich von Metzler
Emmerich Müller
Gerhard Wiesheu

3. Beauftragter Leiter der Informationssysteme

Harald Illy

4. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Untermainanlage 1
60329 Frankfurt am Main

5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt für eigene Zwecke und dient der Ausführung von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen gemäß § 1 KWG und aller damit zusammenhängenden Hilfs- und Nebengeschäfte. Insbesondere handelt es sich hierbei um die Erbringung von Dienstleistungen im Rahmen der Vermögensverwaltung, die Gewährung von Kredit-/Darlehensverträgen, die Abwicklung von Geld-, Wertpapier- und Devisenhandelsgeschäften, das Asset Management für institutionelle Auftraggeber, den in- und ausländischen Zahlungsverkehr sowie Tätigkeiten als Kapitalverwaltungsgesellschaft.

6. Beschreibung der betroffenen Personengruppen

Wir verarbeiten Daten von:

  • Auftraggebern, Kunden, Bevollmächtigten und Interessenten
  • Mitarbeitern, Pensionären, Bewerbern, sonstigen Anspruchsberechtigten
  • Sonstigen Geschäftspartnern (Kontrahenten, Dienstleister, Lieferanten, Makler, Agenturen, Vermittler)

7. Daten oder Datenkategorien

Von Auftraggebern, Kunden, Bevollmächtigten und Interessenten sind folgende Datenkategorien betroffen:

  • Identifikationsdaten (Stammdaten, Name, Adresse etc.)
  • Vertragsdaten
  • Konten-/ Depotdaten
  • Auftragsdaten
  • Abrechnungsdaten
  • Bonitätsdaten (Einkommens-, Finanz- und Vermögensdaten)
  • Steuerdaten (z.B. Freistellungsaufträge)
  • Kontakt- und Betreuungsinformationen

Von Mitarbeitern, Pensionären, Bewerbern und sonstigen Anspruchsberechtigten sind folgende Datenkategorien betroffen:

  • Planungsdaten
  • Personalstammdaten (Name, Adresse etc.)
  • Ausbildungsdaten
  • Beurteilungsdaten
  • Vertragsdaten
  • Gehalts-/Abrechnungsdaten
  • ggf. Gesundheitsdaten

 Von sonstigen Geschäftspartnern sind folgende Datenkategorien betroffen:

  • Kontaktinformationen
  • Vertragsdaten
  • Abrechnungsdaten

8. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

  • Vertragspartner die als Auftragsdatenverarbeiter oder Outsourcingpartner für Metzler tätig sind
  • Unternehmen der Metzler-Gruppe, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (z. B. Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Interne Revision, Compliance, Marketing und IT)
  • Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z. B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden, Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht)
  • Verwahrstellen

9. Regelfristen für die Löschung von Daten

Nach Ablauf der gesetzlich zulässigen Aufbewahrungsfristen werden die entsprechenden Daten gelöscht bzw. an den Auftraggeber zurückgegeben.

10. Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten erfolgt lediglich zur Ausführung eines Kundenauftrages und nach US-Quellensteuer-Bestimmungen (Doppelbesteuerungsabkommen).

Bei Überweisungen ins Ausland und bei Eilüberweisungen werden die in der Überweisung enthaltenen Daten über den einzigen weltweit tätigen Zahlungsnachrichtendienst Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT) mit Sitz in Belgien an das Kreditinstitut des Begünstigten weitergeleitet.

Aus Gründen der Systemsicherheit speichert SWIFT die Transaktionsdaten vorübergehend in seinen Rechenzentren in den Niederlanden und USA.

Haben Sie Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an unsere Beauftragte für den Datenschutz:

B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA
Beauftragte für den Datenschutz
Verena Anders
Untermainanlage 1
60329 Frankfurt am Main

Datenschutzbeauftragte