Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig. Andere helfen uns, unser Onlineangebot stetig für Sie zu verbessern oder den Seitenbesuch für Sie komfortabler zu gestalten, indem Ihre Einstellungen gespeichert werden. Sie können Ihre Auswahl der akzeptierten Cookies individuell treffen und die Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Details.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig.
*Sie können daher nicht abgewählt werden.

Um unsere Webseite für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.

Diese Cookies sollen Ihnen die Bedienung der Seite erleichtern. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen 30 Tage lang speichern lassen.

30.6.2020

Metzler berät First State Investments beim Kauf von 45,8 % an der MVV Energie AG

In einem herausfordernden Umfeld hat Metzler Corporate Finance den Infrastrukturinvestor First State Investments erfolgreich beim Kauf von 45,8 Prozent der Aktien an der MVV Energie AG beraten. Zunächst hatte sich First State Investments Anteile von 45,1 Prozent der Altaktionäre EnBW und RheinEnergie gesichert. Im Zuge dessen musste das Unternehmen nach deutschem Übernahmerecht ein öffentliches Angebot für die weiteren Aktien der MVV unterbreiten. Insgesamt wurden First State nach Abschluss dieses Verfahrens ca. 0,7 Prozent der Aktien angedient. Damit kam eine der größten M&A-Transaktionen in diesem Jahr zum Abschluss.

Lesen Sie mehr dazu in der Pressemitteilung der MVV AG.

Weitere Beiträge