Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig. Andere helfen uns, unser Onlineangebot stetig für Sie zu verbessern oder den Seitenbesuch für Sie komfortabler zu gestalten, indem Ihre Einstellungen gespeichert werden. Sie können Ihre Auswahl der akzeptierten Cookies individuell treffen und die Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Details.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite technisch oder rechtlich notwendig.
*Sie können daher nicht abgewählt werden.

Um unsere Webseite für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.

Diese Cookies sollen Ihnen die Bedienung der Seite erleichtern. So können Sie beispielsweise Ihre Einstellungen 30 Tage lang speichern lassen.

Information für professionelle Anleger - 21.6.2022

ESG: Ein Booster für das Portfolio

Auf dem Platow Euro Finance Investorentag 2022 sprechen Jan Rabe und Nedialko Nedialkov über die Vorteile des Einsatzes von ESG-Kriterien: Insbesondere bei Investments von Nebenwerten kann es sich positiv auf das Rendite-Risiko-Profil auswirken, wenn ESG-Faktoren berücksichtigt werden.

Im Interview konkretisieren sie, warum der Einsatz von ESG-Kriterien so wichtig ist für den Investmentprozess, wie nachhaltiges Agieren von Unternehmen in die Unternehmensbewertung einfließt und welche Rolle dies bei der Auswahl von Titeln für das Portfolio spielt.

Zudem zeigen sie eine Lösung für das ESG-Rating-Dilemma. Wichtig dabei ist der persönliche Dialog mit Unternehmensmanagern, um ein vollständiges Bild für die Nachhaltigkeitspotenziale des Unternehmens zu erhalten.

Das Fazit der Experten: Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsfaktoren kann für das Portfolio zu einem Performancehebel werden.

Interview Jan Rabe, Leiter Sustainable Office,  und Nedialko Nedialkov, Portfoliomanager Metzler Asset Management

Weiterführende Informationen zu dem Themenkomplex „Europäische Nebenwerte – so lösen Anleger das ESG-Rating-Dilemma“ lesen Sie in unserer Publikation ESG:strategie.