Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
6.10.2017

US-Inflation im Fokus

 

In den USA dürfte die Inflationsrate aufgrund des Ölpreisanstiegs nach oben gesprungen sein - von 1,9 % im August auf 2,2 % im September. Das könnte die Stimmen lauter werden lassen, die eine Leitzinserhöhung der Fed im Dezember fordern - so Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management. Zudem hält er nicht für ausgeschlossen, dass die Anleihekäufe um etwa neun Monate länger dauern werden als angenommen, doch dafür nur bei 20 Mrd. EUR monatlich liegen.

markt:aktuell – Kapitalmarktausblick auf die 41. Kalenderwoche (PDF)