Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
6.7.2018

Brexit-Verhandlungen am Scheideweg

Bei den Brexit-Verhandlungen spekuliert offenbar eine kleine Gruppe innerhalb der Tories darauf, dass die EU Großbritannien erhebliche Zugeständnisse machen wird – das aber werde nicht geschehen, so Edgar Walk, Chefvolkswirt Metzler Asset Management. Europäische Unternehmen sollten also die Warnungen der EU vor einem harten Brexit ernst nehmen. In den USA entwickle sich die Inflation nur verhalten. In Europa verunsichere der Handelskonflikt mit den USA die Unternehmen spürbar. In Japan biete die Digitalisierung gute Chancen, den Aufschwung ohne größere Inflation fortzusetzen.

markt:aktuell – Kapitalmarktausblick auf die 28. Kalenderwoche (PDF)