Asset Management – Festanstellung

Gruppenleiter (m/w/d)* für Investmentcompliance im Fondsrisikocontrolling

Weiterkommen mit Eigen-Sinn

Sie haben Ihren eigenen Kopf, möchten Ihre Ideen verwirklichen und sich beruflich und persönlich weiterentwickeln?

Dann verstärken Sie unser Fondsrisikocontrolling im Metzler Asset Management. Als Bankhaus mit Eigen-Sinn leben wir seit 1674 konsequent unsere eigenen Werte Unabhängigkeit, Unternehmergeist, Menschlichkeit und setzen gleichzeitig auf sinnvollen Wandel. Wir bieten Ihnen Entfaltungsfreiheit, Verantwortung und unterstützen Ihr Weiterkommen.

Ihre neue Herausforderung

  • Sie führen die Gruppe Investmentcompliance und Anlagegrenzprüfung
  • Sie erarbeiten regulatorische und kundenspezifische Complianceanforderungen in MIG21 zum Überwachen der Marktrisikopositionen und Handelsaktivitäten und setzen diese um
  • Sie verantworten, dass sich die bestehenden Anlagegrenzprüfungsprozesse kontinuierlich verbessern
  • Sie überwachen, dass die für das Markt- und Kreditrisiko erteilten Limite eingehalten werden
  • Sie unterstützen andere Bereiche beim Beurteilen von Risiken
  • Sie informieren die Geschäftsleitung über besondere Risiken und risikoträchtige Positionen
  • Sie arbeiten mit internen und externen Prüfern zusammen
  • Sie steuern die Bereichsaktivitäten und tragen zu deren Ausbau bei

Ihre Vorteile bei Metzler

  • Viel Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien
  • Eine wertschätzende, menschliche Arbeitskultur
  • Gezielte Weiterbildung
  • Wertvolle Benefits und Work-Life-Balance-Angebote
  • Mögliche Förderung ehrenamtlichen Engagements
  • Stabilität

Ihr Eigen-Profil

  • Sie wollen gestalten und etwas bewegen
  • Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, -informatik oder ein vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen umfassende Wertpapierkenntnisse mit und verfügen über mehrjährige (Führungs-)Erfahrung im Wertpapierbereich (z. B. Middle Office oder Risikomanagement/-controlling)
  • Sie haben umfassende Kenntnisse im Kapitalanlagegesetzbuch und in der Derivateverordnung
  • Sie sprechen und schreiben sehr gutes Englisch
  • Sie arbeiten sehr strukturiert, ausgeprägt analytisch sowie mit hoher Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Von Vorteil ist, wenn Sie fundierte Kenntnisse in den Systemen MIG21 und Charles River mitbringen

Ihre Entscheidung

Wir passen zusammen? Bewerben Sie sich gleich online, und lassen Sie uns wissen, wann Sie bei uns starten können. Sie haben noch Fragen? Rufen Sie Astrid Otto, Personalreferentin, unter (+49) 69 2104-343 an. Wir freuen uns auf Sie.

* Vielfalt ist uns wichtig. Wir legen Wert darauf und betonen ausdrücklich, dass wir mit unseren Stellenanzeigen alle Menschen gleichberechtigt ansprechen. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.