Konzerndienste/Unternehmenskommunikation – Praktikanten/Studenten

Bachelorabsolvent für Praxisjahr in der Unternehmenskommunikation/Veranstaltungsmanagement (m/w/d)*

Weiterkommen mit Eigen-Sinn

Sie haben Ihren eigenen Kopf, möchten Ihre Ideen verwirklichen und sich beruflich und persönlich weiterentwickeln?

Dann verstärken Sie jetzt das Veranstaltungsmanagement-Team in der Unternehmenskommunikation von Metzler. Als Bankhaus mit Eigen-Sinn leben wir seit 1674 konsequent unsere eigenen Werte Unabhängigkeit, Unternehmergeist, Menschlichkeit und setzen gleichzeitig auf sinnvollen Wandel. Wir bieten Ihnen Entfaltungsfreiheit, Verantwortung und unterstützen Ihr Weiterkommen

Ihre neue Herausforderung

  • Sie arbeiten mit beim Planen, Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten vielfältiger Veranstaltungen
  • Sie führen das Teilnehmermanagement eigenständig aus
  • Sie steuern die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Sie recherchieren Veranstaltungsorte, Gastreferenten etc. und entwickeln eigenen Ideen dazu
  • Sie organisieren Werbemittel
  • Sie beobachten und analysieren den Wettbewerb
  • Sie übernehmen Kostenaufstellung und Budgetkontrolle

Ihre Vorteile bei Metzler

  • Viel Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien
  • Eine wertschätzende, menschliche Arbeitskultur
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihr Eigen-Profil

  • Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, das zu Ihnen passt
  • Sie wollen gestalten und etwas bewegen
  • Sie absolvieren einen Bachelor-Studiengang in Eventmanagement oder vergleichbaren Studienrichtungen
  • Sie haben erste praktische Erfahrungen im Eventmanagement gesammelt
  • Sie können gut organisieren
  • Sie sprechen und schreiben sehr gut Deutsch und Englisch
  • Sie sind fit in MS Office

Ihre Entscheidung

Wir passen zusammen? Bewerben Sie sich gleich online, und lassen Sie uns wissen, wann Sie bei uns starten können. Sie haben noch Fragen? Rufen Sie Michaela Conrad, Personalreferentin, unter (+49) 69 2104-330 an. Wir freuen uns auf Sie.

* Vielfalt ist uns wichtig. Wir legen Wert darauf und betonen ausdrücklich, dass wir mit unseren Stellenanzeigen alle Menschen gleichberechtigt ansprechen. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.